Dutch Oven Zubehör

Für den Dutch Oven gibt es jede Menge Zubehör. Sie werden vermutlich nicht alles davon benötigen, aber der Vollständigkeit halber haben wir eine Liste mit nützlichen Utensilien aufgestellt. Entscheiden Sie welche davon für Ihren Kochgenuss nützlich sein könnten. Bei Interesse haben wir Verweise zu passenden Angeboten für Sie mit eingefügt.

Dutch Oven Dreibein

Von Haus aus ist der Dutch Oven schon mit kleinen Standbeinen ausgestattet. Wenn Sie ihn nun damit in einer offenen Feuerstelle benutzen wollen, herrscht ein direkter Kontakt zur Glut. Das kann auf Dauer nicht nur dem Topf schaden, es erzeugt auch in den meisten Fällen eine zu große Hitze für das Essen.

Hier kommt das Dutch Oven Dreibein ins Spiel. Es handelt sich dabei um einen aus Eisen oder Stahl bestehenden Helfer mit drei Standfüßen. Sie werden an einem Ende zusammengeführt oder sind vom Werk aus schon unzertrennlich miteinander verbunden. In der Mitte des Dreibeins führt eine Kette nach unten an der ein Haken für den Dutch Oven befestigt ist.

Nun liegt der Deckel des DO locker auf dem Topf und ein Haken könnte ihn nicht halten. Deshalb sollte der Dutch Oven über einen separaten Henkel verfügen oder Sie helfen mit einer entsprechenden Konstruktion nach die in den Griffen des Topfes einhakt.

Praktisch: Bei Nichtgebrauch können Sie das Dutch Oven Dreibein, auch Tripod genannt, auf ein handliches Maß zusammenlegen.

Dutch Oven Tisch und Feuerschale

Wer den Dutch Oven öfters verwendet und nicht nur alleine, sondern zum Beispiel für Beilagen oder Nachspeisen Rezepte wie BBQ Beans oder Apfelkuchen, dem wird schnell eine Ablage für den DOpf fehlen. Der Grillrost wird schließlich für die Hauptspeise benötigt. Also muss ein Dutch Oven Tisch her. Ein sehr nützliches Kombi-Produkt ist der Dutch Oven Tisch von flammo, welcher gleichzeitig auch als Feuerschale verwendet werden kann. Der Tisch hat mit 61cm eine angenehme Höhe und auch der Durchmesser von 41cm lässt auch größere Dutch Oven Töpfe Platz darin finden. Seinen Stand findet der Dutch Oven Tisch auf drei Füßen mit 8cm Durchmesser. Damit steht die Feuerschale sehr stabil und kann mit zwei Haltegriffen bequem und einfach von Standort A nach B getragen werden. Eine Übersicht aller Flammo Feuerschalen findest du übrigens hier.

dutch-oven-tisch

Dutch Oven Pfannenknecht

Doch auf Reisen wollen Sie mit Sicherheit nicht jedes Mal einen langen Tripod mitnehmen. Fürs Camping eignet sich ein Dutch Ofen Pfannenknecht besser. Dieses besondere Gestell umfasst den DO und hebt ihn einige Zentimeter über dem Boden an. Auch so kann der direkte Kontakt zur Glut verhindert werden.

Es gibt zwei Varianten vom Dutch Oven Pfannenknecht: Entweder als starre Eisenkonstruktion oder flexibel mit klappbaren Beinen. Letztere erlaubt in der Regel auch das stufenlose Verstellen, sodass Sie den Pfannenknecht samt Dutch Oven immer optimal zum Feuer positionieren können.

Dutch Oven Gussrost

Wenn Ihrem Dutch Oven kein Gussrost beiliegen sollte, dann empfehlen wir Ihnen dringend diesen nachzubestellen. Wie bei einem herkömmlichen Grillrost, sorgt dieser Einsatz für eine zweite Ebene im Dutch Oven. Dadurch können Sie bspw. das Fleisch über der Soße oder Suppe garen. Auch Fisch oder die Nachspeise werden vom restlichen Inhalt getrennt. Vielleicht wollen Sie aber auch ein Essen zubereiten welches im Verlauf viel Flüssigkeit verliert? Mit dem Dutch Oven Gussrost erhalten Sie zusätzlichen Spielraum für mehr Möglichkeiten beim Kochen und Backen.

Praktische Helfer: Deckelheber, Feuerhandschuhe & Kohlezange

Und dann gibt es da noch die kleinen Helfer am Feuerplatz. Sie dienen der Sicherheit und dem Komfort bei der Benutzung des Dutch Oven.

Deckelheber: Wenn Sie den DO richtig verwenden, dann bekommt er nicht nur Kohlen unter sich gelegt, sondern auch auf seinen Deckel. Wenn Sie zwischendurch den Stand des Kochvorgangs überprüfen wollen, geht dies nur mit einem Deckelheber. Er sorgt für den nötigen Abstand zu den glühenden Briketts.

Feuerhandschuh: Trotzdem würden wir Ihnen empfehlen zusätzlich einen Feuerhandschuh zu verwenden. Die aufsteigende Hitze von Briketts oder Holzkohle ist enorm. Mit einem Feuerhandschuh für Ihren Dutch Oven schützen Sie sich davor. Er eignet sich auch zum Umrühren von Suppen. Vergessen Sie nicht, dass hier viel Wärme im Spiel ist. Sicherheit geht vor!

Kohlezange: Bevor Sie den Dutch Oven in Betrieb nehmen, sorgen Sie für ein ausreichend großes Glutbett. Wenn die Briketts keine Flammen mehr zeigen, ist es Zeit einige davon auf den Deckel des Dutch Oven zu legen. Genau dafür benötigen Sie dann eine solide Kohlezange. Mit ihr regulieren Sie die Verteilung zwischen unten und oben. Sie können nachlegen oder Briketts entfernen, je nach Bedarf. Und nicht den Feuerhandschuh vergessen zu tragen!

Dutch Oven Einwegschalen

Wenn Sie Lebensmittel besonders schonend im Dutch Oven zubereiten wollen, dann verwenden Sie Einwegschalen zum Kochen. Dadurch wird der direkte Kontakt mit dem DO vermieden. Garen statt Kochen ist dann die Devise. Darunter geben Sie etwas Wasser in den Topf und schon wird daraus ein Dampfgarer. In den Einwegschalen können Sie Fisch und Gemüse dünsten. Es zerkocht nicht, enthält noch mehr Vitalstoffe beim Verzehr und das Gemüse bleibt schön knackig. Alternative können Sie auch versuchen einen Kuchen in einer Einwegschale zu backen. Der Dutch Oven bietet Ihnen sehr viele Möglichkeiten.

Verschiedene Größen: Bei Einwegschalen denken Sie vermutlich nur an die flachen Formen mit vielen Löchern. Es gibt sie aber auch als tiefe Schalen mit größerem Volumen. Viel Platz für Essen aller Art. Auf lange Sicht empfehlen wir Ihnen für Fisch und Fleisch einen Dutch Oven Gussrost. (siehe oben) Denn die Einwegschalen werden mit der Zeit sehr kostenintensiv.

Dutch Oven Einbrenn- und Pflegepaste

In einem anderen Artikel haben wir über die Notwendigkeit des Einbrennens beim Dutch Oven geschrieben. Hierbei helfen Ihnen spezielle Einbrennpasten, welche die Oberfläche versiegeln und dann ohne Rückstände verbrennen. Sie schützen damit Ihren Dutch Oven langfristig. Dennoch sollte er nicht im Freien stehen gelassen werden wo er Feuchtigkeit ansammeln kann, die später zu Rost führt.

Um den Schutz des Einbrennens aufrecht zu erhalten, können Sie mit einer geeigneten Dutch Oven Pflegepaste unterstützend nachhelfen. Im Normalfall bestehen Einbrenn- und Pflegepaste aus einem Produkt, sodass Sie nicht zweierlei kaufen müssen. In den meisten Dutch Oven Startersets sind diese bereits enthalten.

Dutch Oven Tragetasche

Und wenn der Spaß mit dem Dutch Oven vorbei ist, sollten Sie ihn fachgerecht bis zum nächsten Einsatz aufbewahren. Spezielle Dutch Oven Tragetaschen sind auf die Maße des Topfes zugeschnitten. Dank ihrer runden Form und ein bis zwei Tragegurten ist der Transport kein Problem.

Sie müssen lediglich die richtige Größe für Ihren Dutch Oven bestellen. Ein bekannter Hersteller für diese Tragetaschen ist Camp Chef und von diesem können Sie verschiedene Durchmesser bestellen. Üblich sind 10er, 12er, 14er und 16er Dutch Oven Tragetaschen. Die Zahlen sind in Zoll angegeben. Die Umrechnung ergibt folgende aufgerundete Werte:

  • 10er = bis 25cm
  • 12er = bis 30cm
  • 14er = bis 35cm
  • 16er = bis 42cm

Sie können zur Sicherheit auch eine Dutch Oven Tragetasche in einer Nummer größer kaufen. Wenn Ihnen der Kochtopf dann doch zu viel Spielraum in dieser hat, stopfen Sie diesen mit einem dicken Handtuch o.Ä. aus. Das schützt den Dutch Oven zusätzlich, falls Sie mal mit der Tragetasche anecken sollten.

Das war unsere Auflistung vom Dutch Oven Zubehör. Achten Sie beim Kauf darauf welche Produkte davon eventuell schon der Lieferung beiliegen und ergänzen Sie dann ggf. mit unseren Empfehlungen.